Forum / Allgemein

Keramikgrill geschenkt bekommen - und nun?

Ich habe von Freunden einen Keramikgrill geschenkt bekommen, der stand bei ihrem verstorbenen Onkel, ist ganz neu und wurde noch nie benutzt. Sie brauchen ihn nicht. Ich freu mich zwar, muss aber zugeben, ich habe keine Ahnung was ich da jetzt beachten muss. Kann ich damit einfach normal grillen wie mit jedem anderen Grill auch?
Oder muss ich irgendwie besonders vorsichtig sein?

Hat hier überhaupt jemand einen Keramikgrill? Also ich freu mich über Tipps!
Oh und eure Lieblingsgrillrezepte hätte ich auch gerne :)

Hallo!

Klar kannst du den Keramikgrill genauso verwenden wie einen normalen. Das besondere an dem ist eben, dass er heißer wird und durch das Keramik die Wärme dann gleichmäßig verteilt. So kannst du zB auch Brot backen und über lange garen.
Hast aber echt tolle Freunde, denn so ein Keramikgrill ist normalerweise nicht so billig. Die gehen ab 700 Euro aufwärts. Überlasse ich dir, ob du das deinen Freunden erzählst. Wenn er nicht genutzt ist, wird er sicherlich noch viel einbringen beim Weiterverkaufen...

Revanchieren durch ein Grillfest solltest du dich in jedem Fall!

Mein liebstes Gericht für den Grill ist auf jeden Fall die Halloumi-Mango Spieße!
Ganz einfach zu machen und sind mega lecker.
Dazu darf ein geiles Olivenbrot und viele verschiedene Dips natürlich nicht fehlen! :P Aber die meisten Rezepte habe ich ganz oldschool aus nem Kochbuch. Da findest du sicherlich richtig viele Inspirationen für den Keramikgrill!

Ui, die Spieße klingen ja fantastisch... Eine interessante Kombination, sehr unkonventionell... äh.. nicht-spießig!

Da geb ich dir recht!

Antwort schreiben

Weitere Diskussionen

Anmelden


Das könnte dich auch interessieren:

Im Augenblick betrachtete Bilder:

Mammutbaum Sorte Riesenmammutbaum