Forum / Allgemein

Projekt Schuppen

Hallo ihr!

Der Titel ist vielleicht etwas irreführend, ich suche gar nicht so sehr nach Hilfe bei der Umsetzung bzw. bei Bau des Schuppens, der steht schon so gut wie! Viel mehr habe ich eine Frage nach dem Inhalt. Habt ihr einen Schuppen und wenn ja, was lagert ihr darin? Mir ging es hauptsächlich um die Säcke voll Blumenerde, Schaufel und Co und dass man vielleicht die Gartenmöbel unterstellen/ verstauen kann.
Was kann da noch so rein? Platz haben wie jetzt doch mehr als erwartet (was ja nicht schlecht ist). Können auch gerne technische Dinge sein, da fühle ich mich noch ein bisschen rückständig.

DANKE

Hallo Paula,

das ist ja absurd... Einen Schuppen bauen, ohne ihn wirklich zu brauchen? Oder verstehe ich das falsch?

Bzw, du scheinst ihn ja schon irgenwie zu brauchen, aber hast noch Platz über? Oder ist es reine Neugierde? Verstehe die Frage nicht so ganz.

Wie dem auch sei. Ich finde der Schuppen ist das dreckige Herz jeden Gartens. "Herz", weil er so relevant ist und alles an lebenserhaltender Funktion für den Garten aus ihm kommt: Gartengeräte, Gartenmöbel, etc. "Dreckig", nicht weil er dreckig ist, sondern weil er halt da sein muss, aber nicht schön anzusehen ist.

Unsere neueste Anschaffung für den Schuppen (bzw eher für den Garten) war übrigens ein Freischneider. Falls du nicht weißt, was das ist, schau mal hier: https://www.akkuline.de/baumarkt/gartengeraete.aspx

Ansonsten... Wenn du noch Platz hast im Schuppen, dann sag Bescheid, unserer quillt nämlich vor Lauter Gartengeräte und Ramsch über...

Antwort schreiben

Weitere Diskussionen

Anmelden


Das könnte dich auch interessieren:

Im Augenblick betrachtete Bilder:

Zweijährige Ensete Maurelii